Teams

Die KjG Regensburg erreicht rund 1000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, überwiegend durch die im Diözesanverband organisierten Pfarreien.

Jugendstufenteam

Das Jugendstufenteam (JusT) ist für die Jugendlichen der KjG Regensburg da. Neben einer „Impro-Gaudi“ und einer „Escape-Room“ Aktion organisierte das JusT gemeinsam mit dem Kinderstufenteam die Aktion „Alter Gestalter“. Ein Kreativwochenende, wo Kinder und Jugendliche gemeinsam basteln, werkeln und Neues ausprobieren können.
Das JusT plant natürlich auch weitere Aktionen. Über diese geben wir euch früh genug Bescheid.

Kinderstufenteam

Das Kinderstufenteam (KisT) ist vor allem für die Kinder der KjG auf Diözesanebene da. Bei der Aktion „Alter Gestalter“, einem gemeinsamen Wochenende für alle KjGler*innen der verschiedenen Pfarreien, wird mit dem Jugendstufenteam gemeinsam gebastelt, gespielt und kreativ gearbeitet.

In Zukunft ist das KisT mit einem neuem „Team on Tour“ Programm unterwegs. Das KisT kommt der kompletten Schwarzlicht- Ausrüstung in eure Pfarrei und beschäftigt rund 6- 20 Kinder ca. 2,5 Stunden lang. Hier können die Grundlagen des Schattentheaters kennengelernt und verschiedene Dinge ausprobiert werden.

Musikteam

Das Musikteam (MuT) ist für die Unterstützung der musikalischen Gestaltung in der KjG zuständig, was z. B. auch die Vorbereitung der Lieder für sämtliche Gottesdienste auf KjG-Veranstaltungen einschließt. Außerdem arbeitet das Team an einer einheitlich gelayouteten Liedermappe, die ständig aktualisiert werden kann. Es soll wieder mehr Musik in die Pfarreien gebracht werden, weshalb das MuT auch seine eigene Veranstaltung „MuT on fire“ hat, bei der gemütlich miteinander gegrillt und musiziert wird.

Öffentlichkeitsteam

Das Öffentlichkeitsteam (ÖffTeam) ist für das öffentliche Erscheinungsbild der KjG Regensburg zuständig. Darunter fällt der Bereich Merchandise wie zum Beispiel KjG-Tassen, -Sonnebrillen oder –T-Shirts, aber auch der informative Bereich wie die inhaltliche Gestaltung von Flyern und der Homepage

PLUS

Die PLUS ist die eigene Verbandszeitung der KjG Regensburg für alle Mitglieder ab der Jugendstufe. Sie berichtet in ihrer Ausgabe über ein Thema und Neuigkeiten aus den Pfarreien, dem Verband und über Aktionen.

Themen unserer letzten Ausgaben:

Ausgabe I/2017

I/17 – Flucht & Asyl

Ausgabe II/2017

II/17 – Wahl

Schultungsteam

Das Schulungsteam (SchuT) ist für die Aus- und Fortbildung von Gruppenleiter*innen (GL) zuständig. Durch den jährlichen, zweiteiligen Gruppenleiter*innenkurs werden neue Gruppenleiter*innen ausgebildet und auf der GL-Fortbildung wird das Know-How stetig erweitert. Unsere GL-Kurse sind speziell für die Kinder- und Jugendarbeit in den Pfarreien ausgelegt, wodurch unsere GL`s ein fundiertes Fachwissen besitzen.

Spiriteam

Spiritualität in die KjG einzubringen liegt in den Händen des SpiriTeams. Sei es auf Diözesanebene bei einem Diko-Gottesdienst oder auf Pfarreiebene durch den sogenannten „Sonntagsretter“, ein Tool um euch bei der Gestaltung von religiösen Elementen auf Wochenenden, Gottesdiensten etc. zu unterstützen. Das SpiriTeam möchte gemeinsam neue spirituelle Wege ausprobieren und ein Stück Kirche mit euch gemeinsam leben.